Casino am Tegernsee

Sein Glück zu suchen, hat im Spielcasino Bad Wiessee eine lange Tradition: Bereits 1957 eröffnete die Bayerische Spielbank Bad Wiessee ihre Pforten und wurde ob des großen Besucherandranges am Kurort Bad Wiessee und des damit verbundenen Erfolges bald schon vergrößert. Die letzte Erweiterung erfolgte erst 2005. Wer das Casino heute besucht, kann sich auf einer Gesamtnutzfläche von über 6.000 qm der Spielfreude und gehobenen Unterhaltung hingeben. Rund 150 Mitarbeiter sorgen für das Wohl der Gäste und einen reibungslosen Ablauf.

Webseite: spielbanken-bayern.de

Externe Links

Scroll to Top