Der Tegernsee und das Tegernseer Tal

Der Tegernsee liegt rund 50 km südlich von München in den Bayerischen Alpen und ist eines der beliebtesten Ausflugs- und Fremdenverkehrsziele Deutschlands. Er zählt zu den saubersten Seen Bayerns und liegt im Landschaftsschutzgebiet Schutz des Tegernsees und Umgebung. Er ist Eigentum des Freistaates Bayern und wird verwaltet durch die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen (Wikipedia).

Mein Tegernsee Moment

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gemeinden am Tegernsee

Entlang des Seeufers liegen die Gemeinden Gmund (das Tor zum Tal), Tegernsee Stadt (mit dem weltbekannten Bräustüberl), Rottach-Egern (mit der Flaniermeile Seestraße), Kreuth (Bergsteigerdorf) und Bad Wiessee (Kurort mit Jodschwefelbad und Spielbank).

Ausflugsziele am Tegernsee

Vom Wallberg über die Neureuth und dem Malerwinkel bis hin zum Leonhardstein. Die schönsten Ausflugsziele im Tegernseer Tal:

Essen & Trinken am Tegernsee

Genießen Sie regionale Spezialitäten in Ihrem wohlverdienten Urlaub am Tegernsee. Wir haben für Sie die besten Einkehrziele zusammengestellt:

Freizeitaktivitäten am Tegernsee

Veranstaltungen am Tegernsee

Bus & Bahn am Tegernsee

Hundestrände am Tegernsee

Tegernsee bei Regen

Webcams am Tegernsee

TegernseeCard

Weiterführende Links

Nach oben scrollen